Master

Im 4. und 5. Studienjahr erhalten die Studierenden einen vertieften Einblick in die Hausarztmedizin. Für alle obligatorisch ist das Einzeltutoriat im 4. Studienjahr. Im 5. Studienjahr bietet sich die Gelegenheit, ein Praktikum in der Hausarztpraxis zu absolvieren.

 

Einzeltutoriat

Das Einzeltutoriat findet jeweils im Herbstsemester des 1. Masterstudienjahres (M1) statt. Erstmals im Studienjahr 2020/2021 statt. Jeweils am Montagnachmittag werden die Studierenden einen Hausarzt / Hausärztin bei der Tätigkeit in der Praxis begleiten.

 

Ablauf:

Über den genauen Ablauf werden wir Anfang 2020 orientieren. Grober Zeitplan:

Februar 2020: Aufschalten der Einschreibemöglichkeit für Studierende

Bis April 2020: Zuteilung der Lehrärzte

Bis Mai 2020: Finale Zuteilung Studierende/Lehrärzte

Herbstsemester 2020: Jeweils Montags Einzeltutoriat

 

Vorinformation:

Liste Lehrärzte Einzeltutoriat 2020

 

Wahlstudienjahr

Im Wahlstudienjahr absolvieren die Studierenden einmonatige Praktika in verschiedenen Disziplinen. Für den Luzerner Track stellen sich Ärzte in der Zentralschweiz zur Verfügung und freuen sich, den Studierenden den Alltag in einer Hausarztpraxis näher zu bringen.

Liste Lehrärzte Wahlstudienjahr 2021/2022
 

Ablauf

Die Praktika finden im 5. Studienjahr statt. Erstmalig ab dem Jahr 2021/2022.

Die Studierenden organisieren die Praktika eigenständig. Die Liste der Lehrärzte kann nachfolgend heruntergeladen werden.

Über die Evaluation und Testat-Einreichung bei der Uni Luzern werden Sie separat orientiert.